Über uns

SafeTRANS ist ein Ver­ein, der domänenübergrei­fend Partner aus Indus­trie und Wis­senschaft vernetzt. Ziel des Ver­eins ist die Förde­rung von Wis­senschaft und For­schung durch abge­stimmte For­schungs- und Ent­wicklungs-Stra­tegi­en für Pro­zesse und Me­thoden zur Ent­wicklung si­cherheits­kri­ti­scher ein­gebette­ter Systeme.
Durch die Einbindung von OEMs, Zuliefer­indus­trie, KMU, For­schungs­in­sti­tu­ten und Universitä­ten verfolgen wir ei­nen ganzheitli­chen An­satz, um si­che­re Mobilität trotz wach­sen­den Verkehrs­aufkommens und stei­gen­der Komplexität der Systeme zu ermögli­chen.

Organisationsstruktur

Vorstand

Prof. Dr. Werner Damm, CvO Universität Oldenburg (Vorsitzender)
Lothar Borrmann, Siemens AG (1. stellvertr. Vorsitzender)
Prof. Dr. Karsten Lemmer, DLR (2. stellvertr. Vorsitzender)

Wissenschaftlicher Lenkungsausschuss

CvO Universität Oldenburg
DLR
Fraunhofer-Verbund IuK
OFFIS
TU Braunschweig

Industrieller Lenkungsausschuss

Airbus Deutschland GmbH
AVL Software and Functins GmbH
BTC AG
Siemens AG

SafeTRANS-Office

Geschäftsführer

Jürgen Niehaus

Sekretariat

Katja Bonhagen

PR & Kommunikation

Franziska Griebel

 

Kooperationen

SafeTRANS ist ...
… Gründungsmitglied von EICOSE
… assoziiertes Mitglied von ARTEMIS-IA, der ARTEMIS Industrial Association
… Mitglied in ITS automotive nord

Auszeichnungen

SafeTRANS ist ...
… Träger des europäischen Bronze-Labels der European Cluster Excellence Initiative
… ausgezeichnet als Mitglied in der Initiative "go-cluster: Exzellent vernetzt!" des BMWi